Osterrennen 2019

Ergebnisse des Osterrennens 2019

Klasse A

 

 

1. Finn Berlth
2. Christoph Böhm
3. Daniel Köhler
4. Sebastian Kipke
5. Peter Kipke

Klasse B

 

 

1. Falko Rudolph
2. Thomas Frei
3. Mario Richter
4. Joshua Oehler
5. Marcus Weber
6. Marco Wiegleb

Bilder Osterrennen 2019

Weihnachtsrennen 2018

Ergebnisse des 14. Weihnachtsrennens

Klasse A

1. Jonas Wagner
2. Tom Rusinsky
3. Finn Berlth
4. Tim Blinzler
5. Jan Zastrau
6. Lisa Wagner
7.Sebastian Kipcke

Klasse B

1. Marcus Weber
2. Christoph Böhm
3. Daniel Köhler
4. Hannes Herboth
5. Andre Döring
6. Daniel Köhring
7. Marco Wiegleb

Klasse C

1. Mario Richter
2. Falko Rudolph
3. Rene Peyerl
4. Joshua Oehler
5. Thomas Michel
6. Maik Fritsche

Im Rahmen des Weihnachtsrennens wurden zudem drei neue Bahnrekorde aufgestellt:
Jonas Wagner       17: 82
Finn Berlth            17: 98
Tim Blinzler          18 : 06 

Osterrennen 2018

Ergebnisse des Osterpokals 2018

Klasse A

1. Marcus Weber
2. Christoph Böhm
3. Daniel Köhler
4. Jeremy Helbing
5.Vincent Knorr
6. Jan Kruse
7. Fabian Schütze
8. Konrad Knoop

Klasse B

1. Falko Rodolph
2. Mario Richter
3. Marco Wiegleb
4. Joschua Oehler
5. Andre Döring
6. Lorenz Anhalt
7. Alexander Lott
8. Martin Hübenthal

Weihnachtsrennen 2017

Ergebnisse des 13. Weihnachtsrennens

Klasse A

1. Jonas Wagner
2. Tom Rusinsky
3. Niclas Guetting
4. Lisa Wagner
5. Tim Blinsler
6. Patrick Richter
7. Paul Holtz
8. Kevin Beck

Klasse B

1. Daniel Köhler
2. Christoph Böhm
3. Marcus Weber
4. Joshua Oehler
5. Martin Junghaenel
6. Andre Döring
7. Marc Zschoernig
8. Enrico Franz
Klasse C

1. Marco Wiegleb
2. Mario Richter
3. Rene Peyerl
4. Sascha Funk
5. Florian Sillig
6. Sirko Bernau
7. Stefan Weißheit

Ausschreibung zum Weihnachtsrennen 2017

Veranstalter: Kart – Center Schlotheim, Hessisch-Lichtenauer-Straße 1

Termin: 25.12.2017 18.00Uhr

Meldeschluss: 17.12.2017

Anmeldung: Kart – Center Schlotheim, Hessisch –Lichtenauer-Straße1
Tel.: 036021/ 84540, Fax.: 034671/54381
e-Mail.: discothekphoenix@aol.com

Wettbewerb: Einzelwertung

Warm – Up: Jeder Fahrer fährt 5 Minuten ein Warm – Up

Qualifying: Jeder Fahrer fährt ein Qualifying über 10 Minuten, die beste
Runde wird gewertet.

Rennen: Das Rennen dauert 30 Minuten und wird nach der Platzierung im Qualifying gestartet.

Modus: Bei bis zu sieben Startern eine Wertung, bis 14 Starter A und B Wertung, ab 15 Startern A,B,C, Wertung, ab 22 Starter A,B,C, D Wertung

Startgeld: 35,-€ je Fahrer. Das Startgeld ist sofort in Bar oder per Überweisung nach Eingang unserer Startbestätigung zu entrichten. Haben wir 5 Tage nach Startbestätigung keinen Geldeingang zu verzeichnen, erlischt diese und der Startplatz wird neu vergeben!!! Startgeld ist Reuegeld! ( Abmeldungen bis 3 Tage vor dem Rennen möglich, danach kein Anspruch auf Rückerstattung! )

Preise: 1.- 3. A,B,C,D Pokale und Sekt

Sportliche Regeln:
– Jeder Fahrer wird bei Ankunft gewogen. Die sieben mitdem niedrigsten Gewicht starten in Klasse A, die nächsten in B und die schwersten in Klasse C.
– Der Veranstalter kann in keinem Fall wegen irgendwelcher Ausfälle von Karts haftbar gemacht werden. Alle technischen Defekte und Ausfälle bedeuten keinen Anspruch auf irgendwelche Zugeständnisse des Veranstalters oder der Rennleitung.
-Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Bahnordnung des Kart – Center Schlotheim.
– Das Startfeld ist auf 28 Fahrer begrenzt.
– Wir behalten uns vor, das Rennen bei zu geringer Teilnahme abzusagen!

Osterpokal 2017

Ergebnisse des Osterpokals 2017

Klasse A

1. Niclas Güttig
2. Ben Beylich
3. Lisa Wagner
4. Jessica Weser
5. Catharina Geißler
6. Kevin Beck

Klasse B

1. Daniel Köhler
2. Christoph Böhm
3. Thomas Frei
4. Paul Holtz
5. Jonas Fuhrmann
6. Sven Heeger

Klasse C

1. Marcus Weber
2. Mario Richter
3. Falko Rudolph
4. Marco Wiegleb
5. Maik Henze

Ausschreibung zum 12. Osterrennen

Veranstalter: Kart – Center Schlotheim, Hessisch-Lichtenauer-Straße 1

Termin: 16.04.2017 18.00Uhr

Meldeschluss: 09.04.2017

Anmeldung: Kart – Center Schlotheim, Hessisch –Lichtenauer-Straße1
Tel.: 036021/ 84540, Fax.: 034671/54381
e-Mail.: discothekphoenix@aol.com

Wettbewerb: Einzelwertung

Warm – Up: Jeder Fahrer fährt 5 Minuten ein Warm – Up

Qualifying: Jeder Fahrer fährt ein Qualifying über 10 Minuten, die beste
Runde wird gewertet.

Rennen: Das Rennen dauert 30 Minuten und wird nach der Platzierung
Im Qualifying gestartet.

Modus: Bei bis zu sieben Startern eine Wertung, bis 14 Starter A und B Wertung, ab 15 Startern A,B,C, Wertung, ab 22 Starter A,B,C, D Wertung

Startgeld: 35,-€ je Fahrer. Das Startgeld ist sofort in Bar oder per Überweisung nach Eingang unserer Startbestätigung zu entrichten. Haben wir 5 Tage nach Startbestätigung keinen Geldeingang zu verzeichnen, erlischt diese und der Startplatz wird neu vergeben!!! Startgeld ist Reuegeld! ( Abmeldungen bis 3 Tage vor dem Rennen möglich, danach kein Anspruch auf Rückerstattung ! )

Preise: 1.- 3. A,B,C,D Pokale und Sekt

Sportliche Regeln:
– Jeder Fahrer wird bei Ankunft gewogen. Die sieben mitdem niedrigsten Gewicht starten in Klasse A, die nächsten in B und die schwersten in Klasse C.
– Der Veranstalter kann in keinem Fall wegen irgendwelcher Ausfälle von Karts haftbar gemacht werden. Alle technischen Defekte und Ausfälle bedeuten keinen Anspruch auf irgendwelche Zugeständnisse des Veranstalters oder der Rennleitung.
-Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Bahnordnung des Kart – Center Schlotheim.
– Das Startfeld ist auf 28 Fahrer begrenzt.
– Wir behalten uns vor, das Rennen bei zu geringer Teilnahme abzusagen!

Weihnachtsrennen 2016

Ergebnisse des 12. Weihnachtsrennens

Klasse A

1. Jonas Wagner
2. Tom Rusinsky
3 .Lisa Wagner
4. Ben Beylich
5. Marcel Jahn

Klasse B

1. Christoph Böhm
2. Daniel Köhler
3. Jens Bartsch
4. Steffen Schumann
5. Sven Heeger
6. Steven Aderhold

Klasse C

1. Marcus Weber
2. Mario Richter
3. Falko Rudolph
4. Andre Wagner
5. Marco Wiegleb

Ausschreibung 12. Weihnachtsrennen

Veranstalter: Kart – Center Schlotheim, Hessisch-Lichtenauer-Straße 1

Termin: 25.12.2016 18.00Uhr

Meldeschluss: 18.12.2016

Anmeldung: Kart – Center Schlotheim, Hessisch –Lichtenauer-Straße1
Tel.: 036021/ 84540, Fax.: 034671/54381
e-Mail.: discothekphoenix@aol.com

Wettbewerb: Einzelwertung

Warm – Up: Jeder Fahrer fährt 5 Minuten ein Warm – Up

Qualifying: Jeder Fahrer fährt ein Qualifying über 10 Minuten, die beste
Runde wird gewertet.

Rennen: Das Rennen dauert 30 Minuten und wird nach der Platzierung
Im Qualifying gestartet.

Modus: Bei bis zu sieben Startern eine Wertung, bis 14 Starter A und B Wertung, ab 15 Startern A,B,C, Wertung, ab 22 Starter A,B,C, D Wertung

Startgeld: 35,-€ je Fahrer. Das Startgeld ist sofort in Bar oder per Überweisung nach Eingang unserer Startbestätigung zu entrichten. Haben wir 5 Tage nach Startbestätigung keinen Geldeingang zu verzeichnen, erlischt diese und der Startplatz wird neu vergeben!!! Startgeld ist Reuegeld! ( Abmeldungen bis 3 Tage vor dem Rennen möglich, danach kein Anspruch auf Rückerstattung! )

Preise: 1.- 3. A,B,C,D Pokale und Sekt

Sportliche Regeln:
– Jeder Fahrer wird bei Ankunft gewogen. Die sieben mitdem niedrigsten Gewicht starten in Klasse A, die nächsten in B und die schwersten in Klasse C.
– Der Veranstalter kann in keinem Fall wegen irgendwelcher Ausfälle von Karts haftbar gemacht werden. Alle technischen Defekte und Ausfälle bedeuten keinen Anspruch auf irgendwelche Zugeständnisse des Veranstalters oder der Rennleitung.
-Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Bahnordnung des Kart – Center Schlotheim.
– Das Startfeld ist auf 28 Fahrer begrenzt.
– Wir behalten uns vor, das Rennen bei zu geringer Teilnahme abzusagen!

Osterpokal 2016

Klasse A

1. Jonas Wagner
2. Christoph Böhm
3. Daniel Köhler
4. Marcel Jahn
5. Stefan Träger
6. Robere Weise

Klasse B

1. Andre Wagner
2. Matthias Werther
3. Marco Oßwald
4. Maximilian Schreiber
5. Sven Heeger
6. Felix Thöring
7. David Meyer

Klasse C

1.Marcus Weber
2. Mario Richter
3. Falko Rudolph
4. Uwe Wunderlich
5. Florian Schulze
6. Christoph Uhlenhaut